Ätolien-Akarnanien

Reiseinformationen

Reiseinformationen für die Umgebung Ätolien-Akarnanien in Zentral Griechenland

 

Hotels suchen!Hotels, Apartments, Bungalows, Villen und Motels in Griechenland.

Zielort
Gäste
Anreise
Abreise

Ätolien-Akarnanien - Zentral Griechenland Hotels und Apartments

Liste der Hotels und Ferienwohnungen aller Sterne-Kategorien in der Region.
Um weitere Informationen zur Buchung zu erhalten wählen Sie Ihre gewünschte Region aus.

  Zentral Griechenland List der Unterkünfte in den Tourismusgebieten
  Reiseinformationen über Ätolien-Akarnanien, Zentral Griechenland
Ätolien-Akarnanien, Hotels und Apartments, Zentral Griechenland

VIRTUELLE REISE

Reiseinformationen über
Ätolien-Akarnanien,
Zentral Griechenland
Agrinio, Ätolien-Akarnanien, Hotels und Apartments, Zentral Griechenland Messolonghi, Ätolien-Akarnanien, Hotels und Apartments, Zentral Griechenland Vonitsa, Ätolien-Akarnanien, Hotels und Apartments, Zentral Griechenland Nafpaktos, Ätolien-Akarnanien, Hotels und Apartments, Zentral Griechenland

Ätolien-Akarnanien - Archäologische Stätten in Ätolien-Akarnanien

Informationen zu den archäologischen Stätten in Ätolien-Akarnanien

Archäologische Stätten - Plevrona

Archäologische Stätten - Plevrona

Plevrona war eine der größten antiken Städte in Ätolien. Seine Ruinen befinden sich im Nordwesten von Messolongi.

Die Stadt wurde 234 v. Chr. von Dimtrios Poliorkitis, einem makedonischen Feldherrn, zerstört, aber von den Bewohnern am Südhang des Arakynthos wieder aufgebaut. Die gut erhaltene Festung von Plevrona ist auch als "Burg der Frau Rini" bekannt und von 30 Türmen und 7 Toren umgeben.

Das antike Theater (3. Jahrhundert v. Chr.) wurde auf einem natürlichen Hügel erbaut und nimmt die ganze Westseite des Platzes innerhalb der Festungsmauern ein. Der Standort des Theaters bietet eine herrliche Aussicht auf die Inseln Kefalonia und Zakynthos.

Archäologische Stätten - Stratos

Archäologische Stätten - Stratos

Stratos war die Hautpstadt im antiken Ätolien-Akarnanien und liegt im Tal des Acheloos westlich des Stratos Stausees. Die Ruinen der antiken Siedlung sind immer noch erhalten und zeugen von einer glorreichen Zeit.

Das Gebiet wurde in der späten Bronzezeit besiedelt und gewann während dem 5. Jahrhundert v. Chr. an Bedeutung. Die Spartaner belagerten die Stadt 429 und 391 v. Chr. und Kassander, der König von Makedonien übernahm die Herrschaft 346 v. Chr..

188 v. Chr. eroberten die Römer die Region und Stratos begann seinen Abstieg nach der Gründung von Nikopolis. Unter den Ausgrabungen kann man einen großen Zeus Tempel aus dem 4, Jahrhundert v. Chr. und die Festungsburg auf dem nördlichen Hügel der Stadt besichtigen.

Archäologische Stätten - Lykoniko bei Monastiraki

Etoloakarnania Archaeological Sites - The Archaeological Site in Lykoniko (Monastiraki)

Die antiken Stadtruinen in Lykoniko befinden sich zwischen den Gifpeln des Kastri (555 m) und Tampouria oder Vrachakia (580 m), wo sich die ehemaligen Befestigungsanlagen befanden, die über die Stadt wachten. Die Stadtmauer erstreckt sich im Westen bis zum antiken Paleros, Thyrreio im Osten und der Kirche von Agios Georgios im Süden. An manchen Stellen ersetzen natürliche Felsen Teile der Mauer. Insgesamt wird eine Fläche von etwa 140 Hektar eingeschlossen.

Innerhalb der Mauern trifft man auf Ruinen der antiken Gebäude, wo unzählige Keramik- und Töpferwaren gefunden wurden. Es wird angenommen, dass ein Teil der Materialien der antiken Häuser beim Bau der byzantinischen Jesu Christi Kirche verwendet wurden.

Etoloakarnania Archaeological Sites - Ancient Thyrreio

Archäologische Stätten - Das antike Thyrreio (Thyrio)

Erbaut im mittelalterlichen Ort von Agios Vasileios, dürfte Thyrreio eine der größten Städte im alten Akarnien gewesen sein. Die Stadtmauern hatten einen Umfang von 9.914 Metern, wonach Thyrreio im 5. Jahrhundert v. Chr. sogar größer als das damalige Athen war. Bis heute gibt es Diskussionen über die korrekte Schreibweise der Stadt. In Überlieferungen kann man Inschriften wie "Thyrreion", "Thirion" oder sogar "Thourion" finden.

 
 

Wetter in Griechenland

 
Region auswählen:
 
 
 
 

Komplette sowie auch teilweise Reproduktion oder Veröffentlichung der Inhalte und/ oder des Designs dieser Webseite in
jeglicher Form sind ohne vorherige Zustimmung des Eigentühmers oder eines gesetzlichen Vertreters des Unternehmens strengstens untersagt.

Copyright © 1994 - 2017 www.greekhotels.gr (KAVI CLUB S.A. - Reisedienstleistungen in Griechenland)

Finden Sie Ihr Hotel.
Namen eingeben, aus der Liste wählen und auf GO drücken.
Lefkada
Hotels und Apartments in Zentral Griechenland