Messenien

Reiseinformationen

Reiseinformationen für die Umgebung Messenien in Peloponnes

 

Hotels suchen!Hotels, Apartments, Bungalows, Villen und Motels in Griechenland.

Zielort
Gäste
Anreise
Abreise

Messenien - Peloponnes, Hotels und Apartments

Liste der Hotels und Ferienwohnungen aller Sterne-Kategorien in der Region.
Um weitere Informationen zur Buchung zu erhalten wählen Sie Ihre gewünschte Region aus.

  Messenien - Peloponnes, List der Unterkünfte in den Tourismusgebieten
  Reiseinformationen über Messenien
Messenien, Peloponnes, Hotels und Apartments, Griechenland

VIRTUELLE REISE

Reiseinformationen über
Messenien, Peloponnes
Kalamata, Peloponnes, Hotels und Apartments, Griechenland Stoupa, Peloponnes, Hotels und Apartments, Griechenland Pylos, Peloponnes, Hotels und Apartments, Griechenland Koroni, Peloponnes, Hotels und Apartments, Griechenland

Messenien - Archäologische Stätten in Messenien, Peloponnes

Informationen zu den archäologischen Stätten in Messenien

Archäologische Stätten - Antikes Messini

Archäologische Stätten - Antikes Messini

Das antike Messini ist eine der bedeutensten antiken Städe in Bezug auf Größe, Baustil und Erhaltung. Es verfügt neben heiligen Tempeln und öffentlichen Gebäuden, auch über mächtige Festungen, Herrenhäuser und Grabmonumente.

Archäologische Stätten - Tempel von Apollo dem Helfer

Archäologische Stätten - Tempel von Apollo dem Helfer

SSüdwestlich von Anditsena, inmitten der gebirgigen Landschaft, liegt der imposante Tempel von Apollo dem Helfer, welcher zu den größten in Griechenland zählt. Er wurde 42 - 400 v. Chr. auf den Ruinen eines älteren Heiligtums erbaut und befindet sich 14 km von Andritsena auf einer Höhe von 1130 m am Kotilio.

Er ist eines der am besten erhaltenen antiken Bauwerke in Griechenland. Nach dem Tempel des Hephaistos in Athen ist es einer der schönsten und harmonischsten Marmortempel.

Archäologische Stätten - Der Palast von Nestor

Archäologische Stätten - Der Palast von Nestor

TDieser mykenische Palast bei Ano Englianos wurde 1952 freigelegt. Der Festunghügel (Akropolis) Ano Englianos ist von Nordosten nach Südwesten ausgerichtet, 170 m lang, 90 m breit, mit einem Höhenunterschied von 4-7 m.

Der Hügel wurde bereits vor Bau der Festung eingenommen und besiedelt, was Funde von Keramikscherben aus der mittelhellenistischen Periode beweisen. Seither galt der Hügel als königliche Residenz mit der langsam anwachsenden Festung. Rund um die Erhebung entstand allmählich die Stadt. In unmittelbarer Nähe wurden mehrere mykenische Gräber, sowohl köngilich als auch von einfachen Bürgern gefunden.

Archäologische Stätten - Die Festung von Pylos, Niokastro

Archäologische Stätten - Die Festung von Pylos, Niokastro

Der Bau der Festung von Pylos (Niokastro) begann 1573 unter den Osmanen, nach deren Niederlage in der Schlacht von Nafpaktos 1571. Die Festung sollte den südlichen Zugang der Navarino Bucht unter Kontrolle halten. Sie wurde Niokastro (Neue Festung), im Gegensatz zu der anderen Festung im Norden der Bucht in Kytyfasiou (Paliokastro - Alte Festung), genannt. Niokastro spielte eine wichtige Rolle während vieler historischer Ereignisse in der Region.

 
 

Wetter in Griechenland

 
Region auswählen:
 
 
 
 

Komplette sowie auch teilweise Reproduktion oder Veröffentlichung der Inhalte und/ oder des Designs dieser Webseite in
jeglicher Form sind ohne vorherige Zustimmung des Eigentühmers oder eines gesetzlichen Vertreters des Unternehmens strengstens untersagt.

Copyright © 1994 - 2017 www.greekhotels.gr (KAVI CLUB S.A. - Reisedienstleistungen in Griechenland)

Finden Sie Ihr Hotel.
Namen eingeben, aus der Liste wählen und auf GO drücken.
Lefkada
Hotels & Apartments in Peloponnes