Argolis

Reiseinformationen

Reiseinformationen für die Umgebung Argolis in Peloponnes

 

Hotels suchen!Hotels, Apartments, Bungalows, Villen und Motels in Griechenland.

Zielort
Gäste
Anreise
Abreise

Argolis - Peloponnes, Hotels und Apartments

Liste der Hotels und Ferienwohnungen aller Sterne-Kategorien in der Region.
Um weitere Informationen zur Buchung zu erhalten wählen Sie Ihre gewünschte Region aus.

  Argolis - Peloponnes, List der Unterkünfte in den Tourismusgebieten
  Reiseinformationen über Argolis
Argolis, Peloponnes, Hotels und Apartments, Griechenland

VIRTUELLE REISE

Reiseinformationen über
Argolis, Peloponnes
Nafplio, Peloponnes, Hotels und Apartments, Griechenland Epidavros, Peloponnes, Hotels und Apartments, Griechenland Porto Heli, Peloponnes, Hotels und Apartments, Griechenland Tolo, Peloponnes, Hotels und Apartments, Griechenland

Argolis - Die Geschichte von Argolis, Peloponnes

Informationen zur Geschichte von Argolis

Argolis, Peloponnes, Hotels und Apartments, Griechenland

Der Mythologie nach, waren die ersten Bewohner von Argolis die Pelasger. Die Helden der prehellenistischen Ära waren die Inachiden. Inachos gründetet diese Dynastie und einige seiner Vertrauten waren Panoptis, Argos und Pelasgos. Phoroneus, der Gründer der ersten Städte von Argos, und die berühmte Io zählten ebenfalls dazu.

Zu Beginn des 2. Jahrtausends v. Chr. wurden mehrere Staaten wie Tiryntha und Mykenae, von den griechischen Achaern und den Einheimischen geformt. Der Einmarsch der Dorer um 1000 v. Chr. führte zur Zerstörung der mykenischen Kultur.

Ab dem 6. Jahrhundert v. Chr. begann Argos die Ordnung am Peloponnes zu sichern. Prächtige Tempelbauten zeugen von dieser Ära. Nach der Unterwerfung durch die Römer in der byzantinischen Epoche, schloss sich Argos der Geschichte Nafplios an.

Nafplio, früher Naflio, war bis 676 v. Chr. unabhängig und bekam seinen heutigen Namen im Jahr 589 v. Chr.. Die Stadt erreicht ihren Höhepunkt um 120 n. Chr.. 100 Jahre lang befand sich Nafplio unter der Verwaltung der fränkischen Herzog aus Athen. Anschließend ging es an die Venezier , bis 1540 die Türken die Region besetzten.

Die erste Belagerung endete am 22. August 1686, als der venezianische Kommandeur Francesco Morosini Nafplio einnahm und den Bau von Befestigungsanlagen veranlasste.

Die Fertigstellung der Festung von Palamidi und der Insel Mpourtzi stand unter der Aufsicht von Augustine Sagredos.

Die zweite Türkenbelagerung in Nafplio begann 1715 und endete am 30. November 1822, als Staikos Staikopoulos zusammen mit 350 tapferen Männern Palamidi nach mehreren gescheiteren Versuchen endlich einnehmen konnte.

Von jener Zeit an spielte Nafplio eine bedeutende Rolle in den Unabhängigkeitskämpfen. In Argos wurde die erste Nationalversammlung 1821 abgehalten. Larissa war Teil des Niedergangs von Dramalis, als die türkischen Streitmächte in Dervenakia geschlagen wurden.

Am 7. Jänner 1828 wurde Ionnais Kapodistiras der erste Gouverneur von Griechenland in Nafplio, wo die erste Schule von Evelpidon und andere errichtet wurden. Er fiel am 24. September 1831 einem Mordanschlag in der Kirche von Agios Spyridonas zum Opfer.

Am 25. Jänner 1833 wurde Orthonas zum ersten König Griechenlands ernannt. Nafplio bliebt bis September 1834 Hauptstadt von Griechenland, bevor es von Athen abgelöst wurde.

 
 

Wetter in Griechenland

 
Region auswählen:
 
 
 
 

Komplette sowie auch teilweise Reproduktion oder Veröffentlichung der Inhalte und/ oder des Designs dieser Webseite in
jeglicher Form sind ohne vorherige Zustimmung des Eigentühmers oder eines gesetzlichen Vertreters des Unternehmens strengstens untersagt.

Copyright © 1994 - 2017 www.greekhotels.gr (KAVI CLUB S.A. - Reisedienstleistungen in Griechenland)

Finden Sie Ihr Hotel.
Namen eingeben, aus der Liste wählen und auf GO drücken.
Lefkada
Hotels & Apartments in Peloponnes