Achaia

Reiseinformationen

Reiseinformationen für die Umgebung Achaia in Peloponnes

 

Hotels suchen!Hotels, Apartments, Bungalows, Villen und Motels in Griechenland.

Zielort
Gäste
Anreise
Abreise

Achaia - Peloponnes, Hotels und Apartments

Liste der Hotels und Ferienwohnungen aller Sterne-Kategorien in der Region.
Um weitere Informationen zur Buchung zu erhalten wählen Sie Ihre gewünschte Region aus.

  Achaia - Peloponnes, List der Unterkünfte in den Tourismusgebieten
  Reiseinformationen über Achaia
Achaia, Peloponnes, Hotels und Apartments, Griechenland

VIRTUELLE REISE

Reiseinformationen über
Achaia, Peloponnes
Patras, Peloponnes, Hotels und Apartments, Griechenland Kalavryta, Peloponnes, Hotels und Apartments, Griechenland Rio, Peloponnes, Hotels und Apartments, Griechenland Zarouhla, Peloponnes, Hotels und Apartments, Griechenland

Achaia - Die Geschichte von Achaia, Peloponnes

Informationen zur Geschichte von Achaia

Achaia, Peloponnes, Hotels und Apartments, Griechenland

Achaia wurde gegen Ende der Jungsteinzeit zum ersten Mal von den Pelasgern besiedelt. Es folgten die Ionier aus Attika 1406 v. Chr., die das Gebiet in 12 Städte unterteilten, mit Eliki als Hauptstadt. In dieser Zeit wurde Achaia auch Ionia genannt. Es gab direkte Verbindungen zu den wichtigsten Zentren der Mykenischen Kultur. Nach dem Trojanischen Krieg, an dem mehrere Städte beteiligt waren, nutzten die Dorer Ionia als Passage von Zentralgriechenland (1100 v. Chr.) um sich auf dem gesamten Peloponnes zu verbreiten. Die Dorer herrschten brutal über den ganzen Peloponnes, mit Ausnahme des damals genannten Ionia. So wurden die Achaier der größeren Regionen von Sparta und Argos gezwungen im Land der Ionier Zuflucht zu suchen. Die Achaier übernahmen das Gebiet schließlich 1088 v. Chr. und gaben ihm den Namen "Achaia".

Die Siedlungen blühten zu Großstädten mit je sieben oder acht Gemeinden auf. Patras und Leontio entstanden ebenfalls in dieser Epoche. Es wird angenommen, dass Patras 1082 oder 1041 v. Chr. durch die Zusammenschließung von Aroi, Antheia und Messatida gegründet wurde. Die Ionischen Ideen der 12 Städte mit Eliki als Regierungssitz und der kollegialen Anbetung von Poseidon im Tempel von Eliki wurden als einzige beibehalten.

Um 800 v. Chr. wurde das "Haus von Atridon" von der "Demokratie der Landbesitzer" - der Aristokratie abgelöst. Es folgte die Gründung der ersten föderalen Organisation, dem "Priorat der Achaier", deren Sitz zuerst in Eliki, später in Aigio lag.

Zwischen dem 7. und 5. Jahrhundert v. Chr. konnte ein Abstieg in die Isolation von Achaia beobachtet werden - so nahm es auch nicht an den Perserkriegen teil, obwohl diese eine große Bedeutung für die griechische Nation und den Rest Europas hatten.

Diese Einstellung änderte sich im korinthischen (395 - 387 v. Chr.), dem thebanischen (371 - 362 v. Chr.) und dem Heiligen Krieg (355 - 345 v. Chr.). Die Eroberung Achaias durch die Makedonier führte zum Niedergang der Aristokratie und Besetzung der Städte. Katastrophale Überfälle durch die Gallier folgten, die die Makedonsiche Armee 281 v. Chr. schlugen. Die Achaier nutzten diese Gelegenheit um gegen die Makedonisches Besetzer zu rebellieren.

Eine neue Organisation zur Vereinigung der griechischen Städte entstand.

Zu Beginn des 13. Jahrhunderts fiel Achaia und viele andere Städte and die Franken bis 1430. Nach einer kurzen Zeit der Freiheit drangen die Türken 1460 ein und herrschten bis zur Befreiung Griechenlands 1828 in der Region. Vor der Griechischen Revolution 1821, kam es zu den Ereignissen von Orlov, bei denen am 29. März 1770 eine Revolution gegen die Eroberer ausgerufen wurde, die grausam endete und die Bevölkerung in schweres Leid stürzte. Während der deutschen Besatzung wurde Kalavryta 1943 komplett zersört, nachdem die Italiener 1940 unzählige Zivilisten ermordet hatten.

 
 

Wetter in Griechenland

 
Region auswählen:
 
 
 
 

Komplette sowie auch teilweise Reproduktion oder Veröffentlichung der Inhalte und/ oder des Designs dieser Webseite in
jeglicher Form sind ohne vorherige Zustimmung des Eigentühmers oder eines gesetzlichen Vertreters des Unternehmens strengstens untersagt.

Copyright © 1994 - 2017 www.greekhotels.gr (KAVI CLUB S.A. - Reisedienstleistungen in Griechenland)

Finden Sie Ihr Hotel.
Namen eingeben, aus der Liste wählen und auf GO drücken.
Lefkada
Hotels & Apartments in Peloponnes