Makedonien

Reiseinformationen

Reiseinformationen für die Umgebung Makedonien in Nord Griechenland

 

Hotels suchen!Hotels, Apartments, Bungalows, Villen und Motels in Griechenland.

Zielort
Gäste
Anreise
Abreise

Makedonien - Nord Griechenland, Hotels und Apartments

Liste der Hotels und Ferienwohnungen aller Sterne-Kategorien in der Region.
Um weitere Informationen zur Buchung zu erhalten wählen Sie Ihre gewünschte Region aus.

  Makedonien - Nord Griechenland, List der Unterkünfte in den Tourismusgebieten
  Reiseinformationen über Makedonien
Makedonien, Nord Griechenland, Hotels und Apartments

VIRTUELLE REISE

Reiseinformationen über
Makedonien,
Nord Griechenland
Thessaloniki, Nord Griechenland, Hotels und Apartments Chalkidiki, Nord Griechenland, Hotels und Apartments Vergina, Nord Griechenland, Hotels und Apartments Asprovalta, Nord Griechenland, Hotels und Apartments

Makedonien - Die Geschichte von Makedonien, Nord Griechenland

Informationen zur Geschichte von Makedonien

Makedonien, Nord Griechenland, Hotels und Apartments

Makedonien wurde mit Amnyntas Sohn, Alexander I. (498 - 454 v. Chr.) Teil der griechischen Geschichte. Er unterstützte die Athener bei ihren Schlachten, die eine goldene Statue in Deplhi zu seinem Ehren errichten ließen.

Die nachfolgenden Könige brachten Makedonien großen Fortschritt und Reichtum, welches seine Blütezeit unter Alexander, dem Großen (336 - 323 v. Chr.) erlebte.

Dessen Vater Philip II (357 - 336 v. Chr.), hatte bereits begonnen Makedonien zu einem zeitgemäßen Staat aufzubauen, der später Ausgangspunkt für den großen griechischen Staat sein sollte. Philipp II. vereinte die Griechen mit den Makedoniern und schaffte so eine solide Grundlage für seinen Sohn Alexander. Nach der Übernahme von Alexander wurde Makedonien das Herzstück der Hellenistischen Ära. Das römische Reich leitete den Fall Makedonies ein, welches so einem ähnlichen Schicksal wie das byzantinische Reich folgte.

In dieser Zeit litt Makedonien und vielen Angriffen und Überfällen durch die Barbaren, Hunnen, Slawen und schließlich den Franken im 13. Jahrhundert.

Nach einer kurzen Belagerung durch die Serben, übernahmen die Türken im 14. Jahrhundert die Herrschaft Makedoniens, die erst mit der Revolution 1826 ein Ende finden sollte. Bei der Gründung des griechischen Staats 1826 wurde Makedonien nicht mitaufgenommen. So wurden weitere Freiheitskämpfe geführt, bevor 1913 letztendlich doch die Aufnahme in den griechischen Staat erfolgte.

 
 

Wetter in Griechenland

 
Region auswählen:
 
 
 
 

Komplette sowie auch teilweise Reproduktion oder Veröffentlichung der Inhalte und/ oder des Designs dieser Webseite in
jeglicher Form sind ohne vorherige Zustimmung des Eigentühmers oder eines gesetzlichen Vertreters des Unternehmens strengstens untersagt.

Copyright © 1994 - 2017 www.greekhotels.gr (KAVI CLUB S.A. - Reisedienstleistungen in Griechenland)

Finden Sie Ihr Hotel.
Namen eingeben, aus der Liste wählen und auf GO drücken.
Lefkada
Hotels & Apartments
in Nord Griechenland