Lasithi

Reiseinformationen

Reiseinformationen für die Umgebung Lasithi in Kreta

 

Hotels suchen!Hotels, Apartments, Bungalows, Villen und Motels in Griechenland.

Zielort
Gäste
Anreise
Abreise

Lasithi - Kreta Hotels und Apartments

Liste der Hotels und Ferienwohnungen aller Sterne-Kategorien in der Region.
Um weitere Informationen zur Buchung zu erhalten wählen Sie Ihre gewünschte Region aus.

  Lasithi - Kreta, List der Unterkünfte in den Tourismusgebieten
  Reiseinformationen über Lasithi, Kreta
Lasithi, Kreta, Hotels und Apartments, Griechenland

VIRTUELLE REISE

Reiseinformationen über
Lasithi, Kreta
Agios Nikolaos, Kreta, Hotels und Apartments, Griechenland Elounda, Kreta, Hotels und Apartments, Griechenland Ierapetra, Kreta, Hotels und Apartments, Griechenland Vai, Kreta, Hotels und Apartments, Griechenland

Lasithi - Museen von Lasithi, Kreta

Informationen zu den Museen von Lasithi

Museen von Lasithi - Archäologisches Museum von Agios Nikolaos

Museen von Lasithi - Archäologisches Museum von Agios Nikolaos

Das Archäologische Museum von Museum wurde 1970 gegründet und stellt ein echtes Schmuckstück seiner Stadt dar. Es ist nach Heraklion das zweitgrößte seiner Art auf Kreta und hat eine reichhaltige Sammlung von Fundstücken aus Ostkreta aufzuweisen, die in den insgesamt 8 Hallen ausgestellt sind.

Das Museum liegt in der Konstantinou Paleologou Str. 68 und hat Fundstücke, die von der Neusteinzeit bis zum Ende der hellenistisch-römischen Periode reichen. Die größte und vielleicht wichtigste Sammlung dieses Museums mag diejenige sein, die von der Nekropole von Aghia Fotia bei Sitia stammt und die unter anderem einen Kompass beinhaltet. Auch das Kalksteinbildnis aus der Höhle Pekekiton bei Zakros und die Vase mit der menschenähnlichen Form, bekannt als die "Göttin von Myrto" sind einen Besuch wert.

Man kann Goldschmuck aus der Vorpalastzeit und der minoischen Periode besichtigen, ebenso wie ein sehr seltenes Beispiel einer Kinderbestattung, welches genau so in das Museum gestellt wurde, wie es auf dem Friedhof entdeckt wurde. Auch der menschliche Schädel mit dem goldenen Haarkranz in Form von Olivenblättern ist eine Besonderheit.

Museen von Lasithi - Archäologisches Museum von Sitia

Museen von Lasithi - Archäologisches Museum von Sitia

Das Archäologische Museum von Lasithi öffnete seine Tore 1984, 100 Jahre nach den ersten offiziellen Ausgrabungen in der Region durch die Italienische Schule für Archäologie. Als größtes und reichhaltigstes Objekt wird der Palast von Kato Zakros eingestuft mit seinen vielen wichtigen Fundstücken, von denen einige als Meisterwerke der minoischen Kunst gelten. Als bekanntestes Ausstellungsstück des Museums gilt die Elfenbeinstatuette aus der minoischen Stadt Palekastro.

Die Ausstellung ist in vier Einheiten unterteilt. Die erste deckt eine Periode von 4000 Jahren ab, von der Späteren Jungsteinzeit bis zur nachrömischen Periode, hauptsächlich mit Ausgrabungsstücken nach Region gegliedert. In der zweiten Einheit findet man Fundstücke aus der Gegend um Kato Zakros: Riesige Tongefäße, dekorierte Töpfe und sonstige Haushaltskeramik, kleine Schmuckarbeiten. Die dritte Einheit stellt hauptsächlich Gräber aus der geometrischen und der archaischen Periode von Sitia aus. Sehr eindrucksvoll ist die vierte Einheit mit den Funden aus der hellenistischen und griechisch-römischen Epoche aus Xerokambos, Ziro, Tripito, der Villa von Makrys Gialos, Koufonissi u.a.

Museen von Lasithi - Volkskundemuseum von Agios Nikolaos

Museen von Lasithi - Volkskundemuseum von Agios Nikolaos

Das Volkskundemuseum von Agios Nikolaos wurde 1978 gegründet und verfügt über bedeutende Sammlungen, die ständig durch neue Objekte bereichert werden.

Hier kann man reichhaltige Sammlungen von authentischen Beispielen der Volkskunst wie Stoffe, Stickereien, eine gute Sammlung byzantinischer Ikonen, Holzgravuren, Trachten, Haushaltsartikel, Werkzeug, Handschriften uns sonstige alte Dokumente bewundern, die teilweise aus bedeutenden Stiftungen stammen.

Museen von Lasithi - Volkskundemuseum von Neapolis

Museen von Lasithi - Volkskundemuseum von Neapolis

An der Südseite des Hauptplatzes von Neapolis befindet sich das Volkskundemuseum im ersten Stock eines außerordentlichen Gebäudes im Bauhaus-Stil. Die Ausstellungen beschreiben Stück für Stück die Traditionen und die Geschichte des Merambelo. Im Gebäude des ehemaligen Waisenhauses kann man die archäologische Sammlung von Neapolis besichtigen, die sich aus Fundstücken aus Driros und der weiteren Umgebung zusammenstellt.

Museen von Lasithi - Archäologisches Museum von Ierapetra

Das Museum wurde Ende des 19. Jahrhunderts gegründet, als Kreta sich noch unter der türkischen Besatzung befand. Aus diesem Grunde mussten die Sammlungen oftmals umziehen. Heute befindet es sich im unter Denkmalschutz stehenden Gebäude der Ottomanischen Handelsschule.

Die Sammlungen des Museums beinhalten: 1) Minoische Kunst: beschriebene minoische Sarkophage, Lampen, Gefäße aus der nachminoischen Periode III (1400-1200 v.Chr.), Amphoren und sonstige Keramik, 2) Geometrische Kunst: Statuetten, Gefäße aus dem 9. und 8. Jhd. v.Chr., 3.) Archaische Kunst: Statuetten und Relieffliesen aus dem 7.-6. Jhd. v.Chr. 4) Klassische und hellenistische Kunst: Gefäße und Figuren aus dem 5.-1. Jhd. v.Chr. und 5) griechisch-römische Kunst: Gefäße und Figuren aus dem 1. Jhd. v.Chr. - 4. Jhd. n.Chr., Reliefs und Statuen aus römischer Zeit, Grab- und Votivinschriften aus der griechisch-römischen Zeit.

 
 

Wetter in Griechenland

 
Region auswählen:
 
 
 
 

Komplette sowie auch teilweise Reproduktion oder Veröffentlichung der Inhalte und/ oder des Designs dieser Webseite in
jeglicher Form sind ohne vorherige Zustimmung des Eigentühmers oder eines gesetzlichen Vertreters des Unternehmens strengstens untersagt.

Copyright © 1994 - 2017 www.greekhotels.gr (KAVI CLUB S.A. - Reisedienstleistungen in Griechenland)

Finden Sie Ihr Hotel.
Namen eingeben, aus der Liste wählen und auf GO drücken.
Lefkada
Hotels & Apartments in Kreta