ÜBERBLICK
Generelle Informationen
Geschichte
Archäologie
Mythologie
Regionale Produkte
Brauchtum
Museen
Architektur
Städte & Ortschaften
Kirchen & Klöster
Strände
MEHR INFORMATIONEN
Anreise
Fotogallerie
Nützliche Informationen
UNTERKÜNFTE
Hotels
Apartments
Empfehlen & Wählen
Sie den Urlaubsort für
2020!


Ihre Stimme Zählt!
wählen
Ergebnisse zeigen
AUSGEZEICHNETE INSELN
Karte von Chios

Empfohlenes Urlaubsziel 2011
Willkommen zur Insel Chios

Chios liegt nahe der Küste Kleinasiens, gegenüber der Halbinsel Erythrea, von der die Insel
nur etwa 7 km entfernt ist. Chios ist vor allem im Norden sehr gebirgig, mit höchstem Gipfel
den Pelineos (1.297 m).

Hauptstadt und Hafen der Insel ist Chios, mit Fährverbindungen zu den Inousses und Psara,
aber auch mit Aivali und Cesme an der türkischen Küste. Im Nordteil der Stadt in der Nähe
des Hafens befindet sich die Festung, in der sich der Koulas (hoher Turm), Kria Vrissi und
einige traditionelle Häuser befinden. Nahe des Stadtzentrums befindet sich der kleine Palast
Iustiniani (15. Jhd.), in dem ein Museum untergebracht ist. In Kambos ganz in der Nähe der
Hauptstadt liegt das Villenviertel der chiotischen Aristokratie des 19. und 20. Jahrhundert,
aus tiefroten und gelbweißen Steinen erbaut.

Eines der beeindruckendsten Dörfer von Chios ist Anavatos, das man das Mystras der Ägäis
nennt. Das Dorf ist ein seltenes Denkmal mittelalterlicher Verteidigungsarchitektur, bei dem die
Steinhäuser in die steil abfallenden Felsen verkrallt sind.

Gerade 6 km nordwestlich der Hauptstadt liegt die Ortschaft Karies mit einigen bemerkenswerten
Klöstern, deren bedeutendestes die Nea Moni ist, welche im 11. Jahrhundert gegründet wurde
und viele Jahrhunderte lang ein religiöses Zentrum von Chios darstellte.

Natürlich hat die Insel auch viele organisierte Strände, wie die beliebten Komi, Limnia, Daskalopetra,
Agia Markella, Vroulidia, jedoch findet man auch einige ruhige, einsame Strände wie Elida an der
Westküste.

Bevölkerung: Cirka 52,000 Einwohner (52,290 bei der letzten Volkszählung von 2001).

Fläche: 904 km2

Küstenlänge: 213 km

Höchste Erhebung: Pelineon - 1,297 meters.
 
Die Insel Chios
©  Chios copyright www.greekhotels.gr
©  Chios copyright www.greekhotels.gr - Source: www.chios.gr/guide/
 

Wetter in Griechenland

 
Region auswählen:
 
 
 
 

Komplette sowie auch teilweise Reproduktion oder Veröffentlichung der Inhalte und/ oder des Designs dieser Webseite in
jeglicher Form sind ohne vorherige Zustimmung des Eigentühmers oder eines gesetzlichen Vertreters des Unternehmens strengstens untersagt.

Copyright © 1994 - 2019 www.greekhotels.gr (KAVI CLUB S.A. - Reisedienstleistungen in Griechenland)

Finden Sie Ihr Hotel.
Namen eingeben, aus der Liste wählen und auf GO drücken.
Lefkada